BAFA Förderung Querschnittstechnologien als Einzelmaßnahme

Umrüstung vorhandener Beleuchtungsanlagen auf LED-Technik

Rechtzeitig vor Auslaufen der BAFA Förderung für die Umrüstung von Beleuchtungsanlagen auf LED-Technik als Einzelmaßnahme zum 31.12.2014 hat Trinity Consulting die Beantragung der Förderung beim BAFA für ein renommiertes Geschäftshaus in der Fußgängerzone von Westerland auf Sylt begleitet.

In dem Geschäft wird die gesamte vorhandene Beleuchtung auf LED Technik umgestellt. Der Planung vorausgegangen ist die Aufnahme der vorhandenen Beleuchtung. Diese kommt auf eine Gesamtleistung von 8547 Watt. Diese Leistung wird durch die Umrüstung auf LED Technik erheblich gemindert und beträgt nach der Umstellung nur noch 3730 Watt. Das ist eine Reduktion um 56%, die sich natürlich auch  im Energiebedarf und in den Energiekosten  fühlbar positiv niederschlägt. Die Förderfähigkeit der Maßnahme wurde dem BAFA gegenüber anhand technischer Datenblätter weiterer benötigter Unterlagen nachgewiesen.

led-alt-original

led-neu-original

Die Förderung der Umrüstung vorhandener Beleuchtungsanlagen auf LED Technik läuft nur als Einzelmaßnahme zum 31.12.2014 aus. Im Paket mit einer weiteren Sanierungsmaßnahme aus dem Bereich der Querschnittstechnologien ist sie als sogenannte systemische Optimierung auch weiterhin förderfähig. Für weitere Informationen zur systemischen Optimierung schauen Sie sich ein weiteres Projekt in Westerland auf Sylt an, für welches Trinity Consulting als zugelassener Berater  den Förderantrag zur systemischen Optimierung inklusive Energiesparkonzept und Ermittlung des Einsparpotentials erstellt hat. 

enercity – Die Energie-Marke der Stadtwerke Hannover WUFI - wärme und feuchte instationär TRNSYS - thermische Gebäude- und Anlagensimualtion KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau Ingenieurkammer Niedersachsen BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Ingenieurkammer Hessen Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege GmbH Die Energieeffizienz-Experten